Aufgrund der aktuellen Corona-Krise sowie den daraus resultierenden Empfehlungen und Anordnungen der Behörden, wird der „Verkaufsoffene Sonntag am 05.04.2020“ abgesagt bzw. verschoben.

Da auch der Keramik-Markt in Homburg bereits abgesagt wurde und somit der eigentliche Anlass für diese Veranstaltung fehle, sei die Entscheidung naheliegend, so der erste Vorsitzende des Homburger Gewerbevereins, Marcel Schmitt. „Darüber hinaus wird derzeit in der Politik über mögliche Schließungen von Geschäften, welche nicht der Grundversorgung dienen, diskutiert.“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.