Symbolbild

In der Freitagnacht gegen 01:00 Uhr kam es zu einer Trunkenheitsfahrt in der Illinger Straße. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde der Fahrer eines roten VW Polo angehalten und kontrolliert. Bei dem 37-jährigen Mann konnten Anzeichen auf einen Drogenkonsum festgestellt werden.

Zudem stand er unter alkoholischer Beeinflussung. Bei der anschließenden Durchsuchung konnten bei ihm Konsumeinheiten von Cannabis und Amphetamin aufgefunden werden. Auch der 30- jährige Beifahrer war im Besitz von Cannabis. Dem 37-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Gegen beide Männer wurden entsprechende Strafverfahren eingeleitet.

Vorheriger ArtikelMandelbachtal | Unfallflucht
Nächster ArtikelGroßrosseln | Rollerdiebstahl

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.