Archivbild: Firmenlauf Homburg

Die Pandemielage verbunden mit dem aktuellen Infektionsgeschehen lassen die Austragung des Saar-Mobil Firmenlauf als Live-Event im Herzen von Homburg auch in diesem Jahr nicht zu. Der Saar-Mobil Firmenlauf Homburg 2021 wird daher ausschließlich virtuell stattfinden (wir berichteten).

Am Mittwoch, 2. Juni startet der virtuelle Saar-Mobil Firmenlauf, welcher über die interaktive App „viRACE“ abgebildet wird. Die Firmenläufer*innen können gespannt sein auf motivierende Sprüche des Firmenlauf-Moderators Hartwig Thöne und Updates über das Renngeschehen mittels Sprachausgabe über die App. Durch die digitale Verrnetzung und durch unsere Social Wall kommt auch das „Wir-Gefühl“ nicht zu kurz, weshalb der Firmenlauf in Zeiten der Kontaktvermeidung die ideale Möglichkeit eines virtuellen und 100% Corona-konformen Teambuildings ist.

Die Online-Anmeldung ist noch bis Montag, 17. Mai um 23:59 Uhr auf www.firmenlauf-homburg.de geöffnet. Nachmeldungen sind im Anschluss noch online möglich. Die Teilnahmegebühr beim Virtual Run beträgt 15,– € pro Person zzgl. MwSt. Von den Startgebühren werden 5,- € an regionale Einrichtungen und an den offiziellen Charity-Partner, Plan International Deutschland e.V. gespendet. Alle Läufer*innen erhalten ein Starterpaket mit personalisierter Startnummer, Finisher-Medaille, Couponheft sowie einer erfrischenden Zielverfplegung von Karlsberg.

Weitere Informationen unter www.firmenlauf-homburg.de, firmenlauf-homburg@nplussport.de oder auf Facebook www.facebook.com/firmenlaufhomburg

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.