Symbolbild

Das tägliche Update: Wir halten euch auf dem Laufenden, wie sich die Infektionszahlen im Saarland, die Maßnahmen der Landesregierung und die Situation entwicklen – täglich neu, täglich frisch auf HOMBURG1! 

Stand: Samstag, 10.04.2021, 16:40 Uhr

Seite 1: Die Lage im Saarpfalz-Kreis und dem Saarland
Seite 2: Zahlen & Daten zur Corona-Impfung
Seite 3: Sterbefallzahlen Saarland & Deutschland 2016 – 2020

Die Lage im Saarland:

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen steigt im Saarland im Vergleich zum Vortag um 260 Fälle auf insgesamt 33.548 bestätigte Fälle. Die Zahl der Verstobenen liegt landesweit bei insgesamt 947. Von den positiv bestätigten Fällen seit dem ersten Auftreten des Virus im Saarland gelten insgesamt 30.419 Personen inzwischen als geheilt. Damit sind im Saarland aktuell 2.182 Personen aktiv infiziert. Von den an dem Virus erkrankten Personen werden aktuell 171 stationär behandelt – 54 davon intensivmedizinisch. In der Kalenderwoche 13 wurden in den saarländischen Laboren 15.523 PCR-Tests untersucht. Der Anteil der positiven Laborfälle lag bei 7.81 %.

Diesen Stand von Samstag, 10.April 2021 (16:00 Uhr) veröffentlicht das saarländische Gesundheitsministerium mit Bezug auf die von den Gesundheitsämtern bis zu diesem Zeitpunkt gemeldeten Daten in einer Information über die aktuelle Entwicklung bei dem neuartigen Coronavirus im Saarland. Die Meldung der saarländischen Krankenhäuser bezieht sich auf den Stand von 00:01 Uhr des heutigen Tages.

Die Lage im Saarpfalz-Kreis

(Stand: Freitag, 09.04.2021) Gesamtzahl der bisher mit dem Coronavirus infizierten Personen im Saarpfalz-Kreis
Gesamt: 3.845
Genesene: 3.476
Aktive Fälle: 270
Neuinfektionen: 39
Verstorben: 99
7-Tage-Inzidenz: 100,86

Die Lage in den Kommunen des Saarpfalz-Kreis

7-Tage-Inzidenz in den Kommunen des Saarpfalz-Kreis

Hinweis: Über die Oster-Feiertage wurden keine individuellen Neuinfektionen an einzelnen Tagen für die Kommunen des Saarpfalz bekannt gegeben. Dadurch sind die aktuellen Inzidenz-Werte für die einzelnen Gemeinden lediglich hochgerechnet und stellen keine tagesaktuellen Werte dar. Die Inzidenz-Werte werden frühestens im Laufe der nächsten Woche (KW 15) wieder durch belastbare Daten der vergangenen sieben Tage aus den einzelnen Kommunen das Infektionsgeschehen beschreiben.

Die Lage in den Landkreisen des Saarlandes

Die 7-Tage-Inzidenz in den Landkreisen

Die Verbreitung der Virusmutationen in den Landkreisen

Grafiken zur Entwicklung der Corona-Pandemie

Aktuelle Verordnungen und Regelungen

Aktuelle Corona Verordnung, gültig ab 08.03.2021 (PDF)
Bußgeldkatalog Ordnungswidrigkeiten, gültig ab 08.03.2021 (PDF)
FAQ Überbrückungshilfe III (PDF)
Hygienerahmenkonzept für körpernahe Dienstleistungen
Verordnung zum Anspruch auf Schutzimpfung vom 08.02.2021

Seite 1: Die Lage im Saarpfalz-Kreis und dem Saarland
Seite 2: Zahlen & Daten zur Corona-Impfung
Seite 3: Sterbefallzahlen Saarland & Deutschland 2016 – 2020

4 KOMMENTARE

  1. Nach den Ferien wird sehr wahrscheinlich die zweite Welle uns erreichen. Mir stellen sich die Haare wenn ich höre was andere trotz der momentanen Situation für Urlaubspläne haben. Es hat mich schon erschrocken wie deutsche auf Palma de Mallorca feiern. Ich habe mir jetzt auch eine große Anzahl an FFP3 Schutzmasken zugelegt.

  2. Ich finde erschreckend das die Polizei im Saarland auf Corona Meldelisten der Restaurants zur Strafverfolgung zugreift, obwohl klar erklärt wurde das sie nur zur Erfassung von Infektionsketten genutzt werden dürfen. Auch die Debatte, das nur mit richterlicher Genehmigung ein Zugriff erlaubt wird, empfinde ich als Frechheit. Wenn der Verwendungszweck der Listen vorher klar definiert ist hat kein Politiker das Recht im Nachhinein den Verwendungszweck zu ändern. Allein die Debatte ist eine Zumutung und kostet Vertrauen. Kein Wunder das viele die Corona App nicht installieren wollen.

  3. Kontrolle ist doch gut, wer nix zu verstecken hat, braucht auch keine Angst haben. Sicherheit u Gesundheit gehen vor. Ich verstehe die Diskussion nicht! Habe fertig! Basta!

  4. Sind eigentlich in der KW13 die versprochenen 118.000 Impfdosen geliefert worden und wenn ja, wo sind sie. Im Arm der Saarländerinnen und Saarländer sind sie offensichtlich nicht gelandet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.