Foto: Peter Schäfer Quelle: https://www.bosch-ksf.de/de/kultur/orchester_homburg/
Anzeige

Das Bosch Orchester lädt Musikliebhaber und Wohltäter zu einem besonderen Abend ein, der nicht nur die Sinne erfreuen, sondern auch Gutes bewirken wird. Am 14. Oktober 2023 findet im Gemeinschaftszentrum des CJD Homburg, Einöder Straße 80, ein Benefizkonzert statt, das dazu beitragen wird, jungen Menschen mit Handicap und im Jugendhilfebereich des CJD Homburg neue Perspektiven zu eröffnen. 

Unter der Leitung des neuen Dirigenten Dr. Eric Grandjean wird das Bosch Orchester das Publikum auf eine musikalische Herbstreise mitnehmen. Von den zeitlosen Hits von Frank Sinatra und Bert Kämpfert über abenteuerliche Reisen in die Karibik und das Weiße Rössel bis zu den faszinierenden “Trompetensternen” wird ein breites Spektrum musikalischer Genüsse geboten. Als besonderes Highlight wird die talentierte Gesangssolistin Lisa Adams das Konzert mit ihrer Stimme verzaubern.

Das Motto des Bosch Orchesters, “Was gibt es Schöneres als mit Musik zu helfen?”, spiegelt sich in diesem außergewöhnlichen Konzert wider, bei dem der Eintritt frei ist. Stattdessen sind Spenden herzlich willkommen und kommen der Kinder- und Jugendstiftung Homburger Meilensteine zugute.

Aber wofür setzt sich die Stiftung Homburger Meilensteine ein? Diese Stiftung setzt sich leidenschaftlich dafür ein, dass junge Menschen mit Handicap in Homburg und im Jugendhilfebereich des CJD Homburg Zugang zu schulischer und beruflicher Bildung erhalten.

Anzeige

Die Stiftung fördert verschiedene Projekte, darunter schulische und außerschulische Aktivitäten, soziales Verhaltenstraining, erlebnispädagogische Bildungsmaßnahmen und die Bereitstellung technischer Hilfsmittel für junge Menschen mit Behinderung. Darüber hinaus unterstützt sie individuelle junge Menschen, die sich in besonderen Notlagen befinden.

Veranstaltungsdetails im Überblick:

  • Was: Benefizkonzert des Bosch Orchesters
  • Wann: 14. Oktober 2023, um 19.00 Uhr
  • Wo: Gemeinschaftszentrum des CJD Homburg, Einoeder Straße 80, Homburg
  • Eintritt: Kostenlos (Spenden für die Kinder- und Jugendstiftung Homburger Meilensteine sind willkommen)
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein