Blieskastel aus der Luft. - Bild: AUFNAHME1 GbR

Das „Blieskasteler Uhrenmuseum – la pendule“ in der Bliesgaustraße 3 bleibt weiter geschlossen.

Die Stadt Blieskastel weist darauf hin, dass die räumlichen Gegebenheiten nicht geeignet sind, die Corona-bedingten Abstandsregeln im Flur und den z.T. kleinen Räumen einzuhalten. Zudem gehört das Aufsichtspersonal zur sogenannten „Risikogruppe“, die besonders geschützt werden muss.(kl)

 

Vorheriger ArtikelKirrberger Spielplatz „An der Merburg“ wurde aufgewertet
Nächster ArtikelSaarpfalz-Gymnasium Schülerin gewinnt Vorlesewettbewerb

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.