HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNG HOMBURG & SAARPFALZ-KREIS
Anzeige

Am letzten Samstag (04.06.2016) wurde die Polizeiinspektion Blieskastel anlässlich einer lautstarken Auseinandersetzung vor dem Anwesen Kaiserstraße 59 in Bebelsheim um Hilfe gerufen. Hier kam es zwischen 21:45 Uhr und 22:00 Uhr zu lauten Drohungen gegenüber den im Anwesen wohnenden Bewohnern (überwiegend ausländische Mitbürger).

Die Täter flüchteten anschließend mit einem vermutlich silbernen Pkw mit unbekanntem Kennzeichen in Richtung Habkirchen. Das Fahrzeug parkte zuvor vor dem nahegelegenen Servicecenter der VR-Bank.

Anzeige

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Blieskastel (Telefon: 06842/927 0).

 

Anzeige
Anzeige
Vorheriger ArtikelIllingen | Mehrere Schlägereien während der Schlemmertage in Merchweiler
Nächster ArtikelVortrag zum Thema Verschwörungsideologie: Autor Daniel Kulla referiert am 23. Juni 2016 im Siebenpfeifferhaus

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.