Am Montag, den 11. April, kam es gegen 23 Uhr auf der Landstraße zwischen Blieskastel-Wecklingen und Blieskastel-Blickweiler zu einem Verkehrsunfall. Dabei kam ein bislang unbekannter Fahrzeugführer nach rechts von der Straße ab und kollidierte mit zwei Richtungstafeln und einem Leitpfosten.

Anschließend wurde das Fahrzeug von einem Traktor aus dem Straßengraben gezogen und von der Unfallstelle entfernt. Zeugen, die Hinweise zu dem Unfallverursacher bzw. dem Traktor geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Homburg (06841 – 1060) in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelHomburg | Unfallflucht in der Potsdamer Straße
Nächster ArtikelSt. Ingbert | Drei Altkleiderdiebe überführt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.