HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNG HOMBURG & SAARPFALZ-KREIS

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer verursachte mit seinem Gefährt auf der L 111, in Höhe der Einmündung nach Alschbach einen massiven Schaden an den  Leitplanken und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Der Unfall dürfte sich am Wochenende zw. 12.11. und 14.11.2016 ereignet haben.

blk_polizei_01
Foto: PI Blieskastel

Hinweise bitt an PI Blieskastel, 06842/9270

Vorheriger ArtikelErbach | Vandalen unterwegs: Zwei Autos beschädigt
Nächster ArtikelBlieskastel | Geparktes Auto gerammt und abgehauen: 5000 Euro Schaden [+Bild]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.