Am Sonntag, dem 12. Dezember, kam es zwischen 8.30 Uhr und 10 Uhr in der Hirtengasse in Bexbach zu einer Verkehrsunfallflucht. Das unfallverursachende Fahrzeug bog zum Unfallzeitpunkt von der Frankenholzer Straße in die Hirtengasse ab und kam, vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit, nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier kollidierte das flüchtige Fahrzeug mit einem geparkten Peugeot 206 mit Homburger Kennzeichen, sodass an diesem ein wirtschaftlicher Totalschaden entstand.

Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Örtlichkeit. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können oder auffällige Schäden an einem Fahrzeug festgestellt haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Homburg (Tel-Nr.: 06841/1060) in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelSt. Ingbert | Unfallflucht auf Supermarktparkplatz im Grubenweg
Nächster ArtikelAktuelle Sonderimpfaktionen in St. Ingbert

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.