Zwischen Freitag, dem 11. Juni, 18 Uhr, und Sonntag, dem 13. Juni, 14.45 Uhr, warf ein bislang unbekannter Täter einen der beiden vor dem Anwesen Bahnhofstraße 36 aufgestellten Stromverteilerkasten um.

Die Bodenverankerung des Stromkastens wurde hierdurch beschädigt. Zeugen, welche sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg, 06841/1060, in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelBlieskastel | Unfallflucht auf Parkplatz eines Blumengeschäfts
Nächster ArtikelDillingen | Passanten mit Schreckschusswaffe beschossen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.