Am Samstag, dem 23. Oktober, gegen 3 Uhr, wurde von einem bislang unbekannten Täter in der Luitpoldstraße in Bexbach die Windschutzscheibe eines roten Ford Fiesta mit HOM-Kennzeichen beschädigt.

Der Täter hatte einen Kürbis auf die Scheibe geworfen, wodurch ein Riss in der Scheibe entstand. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelHomburg | Auto in Heinrich-Spoerl-Straße beschädigt
Nächster ArtikelEppelborn | Flucht vor der Polizei endet in Psychiatrie

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.