Ein bisher unbekannter Täter hat in der Zeit zwischen Montag, dem 27. Juni, 16 Uhr, und Dienstag, dem 28. Juni, 6.15 Uhr, jeweils den rechten Vorderreifen von zwei Pkw mittels eines spitzen Gegenstandes derart eingestochen, dass diese erneuert werden mussten.  Die Autos waren in der Bexbacher Susannastraße geparkt.

In der Vergangenheit kam es an gleicher Örtlichkeit bereits zu zwei gleichgelagerten Delikten, so dass nicht auszuschließen ist, dass es sich bei dem Täter um die gleiche Person handelt. Hinweise an die Polizeiinspektion in Homburg (06841/1060) oder an den Polizeiposten in Bexbach (06826/9207288).

Vorheriger ArtikelBlieskastel | Mehrere Graffiti in Innenstadt gesprüht: Schaden von mehreren tausend Euro
Nächster ArtikelBexbach | Katalysator auf Parkplatz geklaut

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.