Anzeige

Im Zeitraum von Sonntag, 13. November, 17 Uhr, bis Montag, 14. November, 6.15 Uhr, schlug ein bislang unbekannter Täter an einem Audi A3, mit HOM-Kennzeichen die Fahrerscheibe ein. Der Pkw stand in der Hasenäckerstraße in Homburg-Erbach am Fahrbahnrand.

Aus dem Pkw entwendete der Täter einen Geldbeutel. Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Vorheriger ArtikelBundesrat versagt Bürgergeld die Zustimmung
Nächster ArtikelWaren mit Schlössern gesichert – Zwei Fahrräder in der Homburger Poststraße geklaut

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.