road construction, delimitation, construction site
Symbolbild
Anzeige

Die Bauarbeiten zum Neubau einer Fernwärmeleitung in der Straße “Am Zweibrücker Tor” haben bereits Ende August begonnen. Ein Abschnitt dieser Baumaßnahme, der eine mehrwöchige halbseitige Sperrung in Richtung Saalbau erforderlich machte, wurde in der vergangenen Woche abgeschlossen.

Ab kommendem Montag, dem 30. Oktober, wird nun die Verkehrsführung geändert: Die Straßensperrung wird in die entgegengesetzte Richtung verlagert. Diese Sperrung beginnt am Einmündungsbereich zur Saarbrücker Straße und erstreckt sich in Richtung des Kreisels in der Talstraße.

Anzeige

Der Kreisel in der Talstraße wird aus Richtung Saalbau nicht mehr zugänglich sein, bleibt jedoch von den anderen Seiten aus weiterhin befahrbar. Die bisherige Einbahnstraßenregelung in der Talstraße wird vor dem Wochenende aufgehoben, um eventuelle Überschneidungen mit der neuen Verkehrsführung zu vermeiden.

Um die Verkehrsteilnehmer um die Baustelle herumzuleiten, wird eine Umleitung über die Zweibrücker Straße und die B 423 eingerichtet und entsprechend beschildert. Die Ortspolizeibehörde bittet, die ausgeschilderte Umleitung zu nutzen. Für Radfahrer wird eine gesonderte Umleitung eingerichtet.

Anzeige

Die Baumaßnahme ist bis voraussichtlich Mitte November angesetzt. Die Stadtverwaltung bittet alle betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis und empfiehlt, während der Dauer der Baumaßnahmen mehr Zeit für die Fahrt einzuplanen.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein