Wegen Tiefbauarbeiten muss die Alte Bahnhofstraße, Verbindungsstück zur Kaiserstraße, zwischen den Anwesen 1 – 5, ab Dienstag, 23. März, bis Freitag, 26. März, voll gesperrt werden.

Wegen Tiefbauarbeiten „An der Kolonie“ ist eine Fahrspur ab Dienstag, 23. März, bis Freitag, 26. März, ab der Einmündung „Im Pottaschwald“ bis zur Einfahrt des Kaufparks, gesperrt. Es wird eine Einbahnstraße eingerichtet, welche dann nur aus der Fahrtrichtung „Im Pottaschwald“ in Richtung Oststraße befahrbar ist.

Wegen Arbeiten im Netz der Telekom wird der Gehweg vor dem Anwesen Ensheimer Str. 144, ab Montag, 22. März, bis voraussichtlich Donnerstag, 22. April, zeitweise gesperrt. Die Fußgänger werden über einen Notweg geführt. Der Radweg wird im Baustellenbereich aufgehoben.

Wegen Arbeiten im Netz der Telekom wird der Verkehr in der Südstraße, Höhe Anwesen 71, ab Montag, 22. März, bis voraussichtlich Donnerstag, 22. April, zeitweise durch eine Ampel geregelt. Der Gehweg ist gesperrt, der Fußgänger wird über die Straße geführt.

Wegen Gerüstarbeiten wird der Gehweg und der Parkstreifen vor dem Anwesen Obere Kaiserstraße 159, seit Donnerstag, 18. März, für ca. zwei Wochen gesperrt. Die Fußgänger werden über eine mobile Fußgängerampel auf die gegenüberliegende Straßenseite geführt.

 

Vorheriger ArtikelStarke Leistung: FC 08 Homburg erzwingt Punktgewinn in Elversberg
Nächster ArtikelKirrberger Spielplatz „An der Merburg“ wurde aufgewertet

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.