Alle Impfzentren des Landes ermöglichen ab sofort auch Impfungen ohne vorherige Terminvereinbarung. Dies betrifft Erst-, Zweit- und Boosterimpfungen bei allen Personen ab 12 Jahren.

Voraussetzung ist, dass die notwendigen Abstände zu den Vorimpfungen eingehalten sind. Dieser Abstand beträgt bei Boosterimpfungen mindestens 3 Monate. Impfungen für Kinder zwischen 5 und 11 Jahren sollten weiter mit Terminbuchung erfolgen, damit hier keine Wartezeiten entstehen.

Eine Terminbuchung über das Buchungsportal www.impfen-saarland.de oder die Telefonhotline 0681-5014422 wird weiterhin empfohlen um einen reibungslosen Ablauf ohne Wartezeiten zu ermöglichen.

Vorheriger ArtikelSaarbrücken | Polizei löst Geburtstagsparty mit über 30 Personen auf
Nächster ArtikelFriedrichsthal | Mutmaßliche Autodiebe festgenommen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.