Neue Lizenztrainer beim 1.BC Homburg: Domenik Matthes, Christian Feix, Georg Zott Foto: 1.BC Homburg

Dass der 1.BC Homburg eine erfolgreiche Arbeit im Boxsport betreibt, darüber haben wir schon berichtet. Umso wichtiger ist es, ausgebildete Trainer/innen in seinen Reihen zu haben, um den Sportlern das nötige Rüstzeug für den Gang in den Ring mitzugeben. Der Verein hat nun seinen Trainerstab breiter aufgestellt und kann ab sofort 3 neue Coaches mit der „Trainer-C-Lizenz Leistungssport Boxen“ begrüßen: Christian Feix, Georg Zott und Domenik Matthes haben die Abschlussprüfung erfolgreich bestanden und mit Matthes stellte der Verein sogar den lehrgangsbesten Teilnehmer der Prüfung.

Der 1. BC Homburg Saar e.V. hat damit eine Übungsleiterin, fünf Trainer mit C-Lizenz und sogar einen Trainer mit A-Lizenz, der höchsten Trainerlizenz im Leistungssport Boxen, in seinem Trainerstab. Somit können die Trainingseinheiten künftig noch individueller geplant und intensiver durchgeführt werden.
Am Freitag, den 18.12.2015 findet das letzte Training in 2015 statt. Direkt zu Jahresanfang, am 05.01.2016 findet bereits das erste Training für 2016 statt. Alle Interessierten sind recht herzlich zu einem Probetraining Dienstags oder Freitags, von 18:00 bis 20:00 Uhr in der Sporthalle des Saarpfalz-Gymnasiums, eingeladen.
Mehr Infos unter http://www.boxclubhomburg.de/ oder bei Facebook unter www.facebook.com/1boxclubhomburg/

Vorheriger ArtikelSt.Ingbert | Verschiebung der Müllabfuhr wegen Weihnachtsfeiertagen
Nächster ArtikelWassergymnastik für Seniorinnen und Senioren – Neue Kurse im KOI ab dem 14. Januar 2016

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.