Start Polizeimeldungen Völklingen | Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz: Kurze Flucht und Beleidigung

Völklingen | Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz: Kurze Flucht und Beleidigung

Symbolbild

Am Dienstag, den 08.01.2019, gegen 24:00 Uhr, wurde in der kleinen Bergstraße ein 38-Jähriger von der Polizei kontrolliert und bei der Kontrolle Betäubungsmittel aufgefunden. Nachdem er seine Personalien mündlich angegeben hatte, entzog er sich fluchtartig fußläufig der weiteren Kontrolle und beleidigte die Beamten beim Weglaufen.

Er konnte jedoch später an seiner zuvor angegebenen Adresse angetroffen werden. Nach dem Grund seiner Flucht befragt gab er an, dass er dringend auf die Toilette musste. Den Täter erwarten nun mehrere Strafverfahren

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.