homburg1_polizei_saarland_nachrichten
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNGEN SAARLAND

Ein 34-jähriger Völklinger verursachte am Donnerstagabend gegen 21:50 Uhr einen Verkehrsunfall in der Schaffhauser Straße in Richtung Rathausstraße. Hierbei kam er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab. Sein Ford Focus kollidierte mit einem ordnungsgemäß geparkten BMW, welcher durch den Aufprall auf einen davor parkenden weiteren BMW geschoben wurde. An den drei Fahrzeugen entstand Sachschaden. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der 34-jährige zwar keinen Alkohol konsumiert hatte, vermutlich aber unter Drogeneinfluss das Fahrzeug führte. Entsprechende Ermittlungen durch die Polizei wurden eingeleitet.

Vorheriger ArtikelSt.Wendel | Einbruch in Hotel – Schaden noch unklar
Nächster ArtikelSulzbach | Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Personen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.