Am Mittwoch, 10.02.2016, in der Zeit zwischen 12:00 und 12:30 Uhr, kam es in der Straße „Am Kirchberg“ zu einem Tageswohnungseinbruch, bei dem durch bislang unbekannte Täter Gold- und Silberschmuck entwendet wurde. Die Täter begaben sich über den Gartenzaun zu der rückwärtig gelegenen Kellertür des Anwesens. Diese wurde gewaltsam geöffnet. Im Anschluss durchwühlten die unbekannten Täter sämtliche Schränke und entwendeten den o.g. Schmuck.

Zuvor, gegen 11:30 Uhr, klingelte ein ca. 50-jähriger Mann bei den Geschädigten und bot ihnen an, die auf dem Grundstück stehende Hecke zu schneiden. Dieser Mann war mit einem silberfarbenen Kleinwagen (evtl. Renault Clio) unterwegs. Zudem befanden sich noch zwei weitere Personen (beide ca. 20 Jahre, dünne Gestalt, Dreitagebart, schwarze Haare, südl. Phänotyp) im Fond des Pkw.

Hinweise erbittet die Polizei in Völklingen unter der Tel.: 06898/2020 oder die Polizei in Großrosseln unter der Tel.: 06898/943160

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.