Am frühen Donnerstagmorgen, 25.08.22,  kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Rollerfahrer.

Der 53-jährige Mann befuhr zunächst die Straße des 13. Januar in Fahrtrichtung Burbach. In Höhe des Anwesens Nr. 100 kam der Mann aus bislang unbekannter Ursache zu Fall und zog sich dabei stark schmerzende Verletzungen zu. Nach erster medizinischer Versorgung wurde er ins Klinikum Winterberg verbracht.

Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Völklingen unter der Telefonnummer 06898 2020 in Verbindung zu setzen. (ots)

Vorheriger ArtikelBexbach | Diebstahl eines E-Bikes
Nächster ArtikelBexbach | Verkehrsunfallflucht

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.