homburg1_polizei_saarland_nachrichten
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNGEN SAARLAND

Leicht verletzt wurde ein 33-jähriger Mofa-Fahrer am Dienstagmorgen gegen 05:50 Uhr, als eine 27-jährige PKW-Fahrerin aus Dillingen von der Bismarckstraße in die Dieselstraße abbiegen wollte. Die Frau übersah hierbei den entgegenkommenden Mofa-Fahrer. Es kam zur Kollision der Fahrzeuge.  Die PKW-Fahrerin erlitt einen Schock. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Beide Personen wurden zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert.

 

Vorheriger ArtikelVölklingen | Fahrraddiebstahl in Wehrden
Nächster ArtikelSaarland | Koalition zurrt Rahmenbedingungen zur Änderung des saarländischen Polizeigesetzes fest: Einsatz von Bodycams und Polizeilichem Ordnungsdienst

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.