Donnerstagnacht, gegen 00:15 Uhr, wurde ein 38-Jähriger aus Eppelborn in der Straße „Im Betzen“ von der Polizei angehalten und kontrolliert. Der 38-jährige Fahrer, der mit seinem silbernen Honda Civic unterwegs war, war nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Zudem stellte sich heraus, dass der Mann unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen stand. Eine Blutprobe wurde entnommen. Gegen den 38-Jährigen werden entsprechende Strafverfahren eingeleitet.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.