homburg1_polizei_saarland_nachrichten
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNGEN SAARLAND

Der Polizeiinspektion Völklingen wurde am Donnerstagabend gegen 22:00 Uhr mitgeteilt, dass ein Mann in einer Wohnung in der Nassaustraße randaliere und mit dem Mobiliar umherwerfe. Bei Eintreffen der Beamtinnen und Beamten, konnte der Mann zunächst nicht angetroffen werden, da er laut Zeugen mit einem Fahrzeug weggefahren sei. Im Vorgarten lagen jedoch mehrere Möbelstücke. Der Mann, welcher die Möbelstücke offenbar aus dem Wohnungsfenster geworfen hatte, kam kurze Zeit später wieder zur Wohnung zurück.

Als dieser aus seinem Fahrzeug stieg und auf die Polizei zuging, konnte festgestellt werden, dass der 39-jährige Franzose unter deutlichem Einfluss von Alkohol stand. Er wurde zur Dienststelle mitgenommen, um ihm dort eine Blutprobe zu entnehmen. Seine Fahrzeugschlüssel wurden einbehalten. Als er den Führerschein herausgeben sollte, konnte er keinen vorlegen. Durchgeführte Ermittlungen ergaben, dass er keinen besitzt.

Es wurden entsprechende Strafverfahren eingeleitet.

 

Vorheriger ArtikelLebach | Radfahrer nach Flucht gestellt
Nächster ArtikelVölklingen | Trunkenheitsfahrt durch Luisenthal

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.