Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer befuhr am Mittwoch, den 30.11.2022, gegen 09:30 Uhr, vermutlich mit einem Pkw, die Schultze-Delitzsch-Straße in Bexbach aus Richtung Bahnhofstraße kommend.

Kurz vor der dortigen Linkskurve touchierte dieses Fahrzeug ein am rechten Fahrbahnrand geparktes Taxi mit HOM-Kreiskennzeichen am rechten Außenspiegel, so dass das Spiegelglas beschädigt wurde.

Der unfallverursachende Fahrzeugführer entfernte sich in der Folge unerlaubt von der Unfallstelle.

Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion in Homburg (06841/1060) oder an den Polizeiposten in Bexbach (06826/92070).

Anzeige
Vorheriger ArtikelSachbeschädigung an Eingangstür in Blieskastel-Niederwürzbach
Nächster ArtikelBetrug in Sulzbach durch falsche Polizeibeamte mit hohem Schaden

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.