Am Montag, 23.08.2021, und Dienstag, 24.08.2021, sind auf dem Campus des Universitätsklinikums in Homburg Fahrbahnerneuerungen geplant.

Im Zuge dieser Verbesserungen wird es kurzfristig zu Verkehrseinschränkungen kommen. Die Durchführung der Arbeiten ist abhängig von den Witterungsbedingungen.

Das UKS bittet um Verständnis für die Einschränkungen im Zusammenhang mit den notwendigen Erneuerungsarbeiten.  Sofern die Witterungsbedingungen den geplanten Ablauf zulassen, wird es folgende Änderungen geben:

  • Am Montag, 23.08.2021, wird die Straße an Gebäude 6 (HNO, Urologie, Dermatologie) zeitweise nur in Richtung des Personalkasinos (Gebäude 32) befahrbar sein. Direkt an Gebäude 6 werden einige Parkplätze gesperrt sein.
  • Am Dienstag, 24.08.2021, ist die Zufahrt zu Gebäudekomplex 90 (Neurozentrum) von der Kreuzung nahe Gebäude 69 (Palliativmedizin) an zeitweise nur als Einbahnstraße nutzbar. Die an der Straße gelegenen Parkplätze werden gesperrt sein. Nach Fertigstellung dieses Abschnittes folgt am gleichen Tag eine Vollsperrung oberhalb von Gebäudekomplex 90 bis zum ehemaligen Hubschrauberlandeplatz. Parkplätze entlang der Zufahrt zu Gebäude 91 (ehemalige Pneumologie) werden ebenfalls gesperrt sein.
  • An den vorgenannten Tagen ist in den angegebenen Bereichen kein Busverkehrmöglich. Die betroffenen Bushaltestellen werden gekennzeichnet und Alternativen aufgezeigt.
Vorheriger ArtikelSaarpfalz-Kreis und Jobcenter ziehen Zwischenbilanz
Nächster ArtikelPerspektivpapier zur Digitalisierung des Kulturbereichs vorgestellt: „Gesellschaftliche Debatte über neue Technologien mitgestalten“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.