Symbolbild

Im August finden die Sommerakademie und die deutschfranzösische Kinderakademie der Kreisvolkshochschule des Saarpfalz-Kreises in Wittersheim statt.

Erwachsene können bei Michael Hussmann ihr bildhauerisches Talent beim Stein- und Holzbildhauens ausprobieren. Im Zeichenkurs unter Leitung von Volker Schmidt-Gliaugir geht es neben der Vermittlung zeichnerischer Grundlagen um das Zeichnen und Malen in der Landschaft. Es gibt noch wenige freie Plätze in den Ein- Zwei- und Dreitageskursen. So ist für einen Tag das Handspinnen geplant. Zwei Tage sind vorgesehen für die Kurse „Camera Obscura“ und essbare Blüten und Kräuter. An drei Tagen können aus altem Schmuck neue Schmuckstücke kreiert oder Holz fantasievoll bearbeitet werden.

Zur gleichen Zeit findet in der Sporthalle in Wittersheim die deutsch-französische Kinderakademie statt, bei der es auch noch freie Plätze gibt. Von Montag bis Freitag in der Zeit von 10.00 bis 16.00 Uhr bieten die Dozenten ein umfangreiches Kinderprogramm an. In dieser Woche haben die Kinder viel Spaß in der Zirkusschule mit Jonglieren, Balancieren, Diavolo, Batiken, Einradfahren und vielen weiteren Sport- und Kreativangeboten.

Termin: 16. bis zum 20.August 2021

Eine Anmeldung ist erforderlich. Weitere Informationen und Anmeldung bei der Kreisvolkshochschule des Saarpfalz-Kreises: Tel. (06842) 9243-10 und (06842) 946391, www.kvhs-saarpfalz.de

 

Vorheriger ArtikelGesundheitsministerin Bachmann wirbt für Landarztförderprogramm und Stipendienprogramm für angehende Landärzte
Nächster ArtikelVertretung für Bexbacher Ortsvorsteher Rolf Ballweber

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.