Am Montag, den 18.01.2021, ereignete sich gegen 11:50 Uhr in der Poststraße in St. Ingbert ein Verkehrsunfall. Eine 80jährige Frau aus St. Ingbert befuhr mit ihrem Pkw die Poststraße in Richtung Theodor-Heuss-Platz auf der linken von zwei Fahrspuren. Als sie nach links in die Ludwigstraße einbiegen wollte, kam es zur Kollision mit einem weißen Transporter, der neben ihrem Pkw die rechte Fahrspur befuhr.

Dieser setzte seine Fahrt unvermittelt geradeaus in Richtung Theodor-Heuss-Platz fort, ohne sich um den entstanden Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten sich unter Tel.: 06894-1090 mit der Polizei St. Ingbert in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelGroßrosseln | Verfolgungsfahrt mit Verkehrsunfall
Nächster ArtikelLebach | Verkehrsunfall: Geschädigter gesucht

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.