HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNG HOMBURG & SAARPFALZ-KREIS

Am Donnerstag, den 01.12.2016, kam es in der Zeit zwischen 10:00 Uhr und 16:00 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz des St.-Barbara-Heims in St. Ingbert. Nach Einschätzung der Polizei muss ein derzeit unbekannter PKW beim Ausparkvorgang einen silbernen 1er BMW mit St. Ingberter Kreiskennzeichen an der hinteren Stoßstange gestreift haben.

Aufgrund der Spurenlage könnte es sich beim dem flüchtigen unfallverursachenden Fahrzeug um einen weißen PKW handeln.  Am beschädigten BMW entstand Sachschaden von mehreren hundert Euro.

Zeugen des Vorfalles werden gebeten sich mit hiesiger Polizeiinspektion St. Ingbert unter 06894/1090 in Verbindung zu setzen.

 

Vorheriger ArtikelRenaturierungsmaßnahmen am Ebersbach und am Erbach – Erste Rodungsarbeiten beginnen an diesem Samstag
Nächster ArtikelHomburg | Pkw in der Poststraße beschädigt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.