Die Silvesternacht wurde in St. Ingbert friedlich gefeiert. Es kam lediglich zu 11 Einsätzen hiesiger Dienststelle, darunter mehrere Streitigkeiten / Beschwerden über unsachgemäßen Umgang mit Böllern und 2 Containerbrände (ebenfalls durch Böller)

Die Polizei St. Ingbert wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern ein frohes neues Jahr!

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.