Symbolbild

Im Tatzeitraum vom 27.09.2019, 14:00 Uhr bis 30.09.2019, 05:30 Uhr brachen bislang unbekannte Täter in den Betriebshof der Stadt St. Ingbert, im Kastanienweg in 66386 St. Ingbert-Mitte ein. Hierzu begaben sich die bislang unbekannten Täter auf das Gelände des Betriebshofes und brachen in der Folge in das Büro- sowie das Werkstattgebäude ein.

Dabei wurden Büroräume und ein Kaffeeautomat aufgebrochen. Da das Diebesgut bislang nicht bekannt ist, kann noch keine genaue Schadenshöhe gesagt werden. Sollte jemand die Tat beobachtet haben und Hinweise auf einen Täter geben können, wird um Informationsmitteilung an die Polizeiinspektion St. Ingbert unter der Telefonnummer 06894/1090 gebeten.

Vorheriger ArtikelVölklingen | Hochzeitskonvoi sorgt für Polizeikontrolle
Nächster ArtikelEnsheim | Verkehrsunfall mit schwer verletztem E-Bike Fahrer 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.