Symbolbild Quelle: www.unionstiftung.de

Soziale Medien bieten Vereinen neue Chancen für die Darstellung ihrer Arbeit und das Werben neuer Mitglieder. Das Netzwerk Instagram ist dabei zu einer der wichtigsten /Werbe-)Plattformen geworben, über die nicht nur junge Menschen erreicht werden können.

Coach und Social Media Manager Daniel Leismann gibt einen Überblick darüber, wie Vereine und Verbände Instagram auch als Werbeplattform am Besten für sich nutzen können, worauf sie achten müssen und welche Vor- und Nachteile das Netzwerk bietet. „Als Unternehmer habe ich mehrere Brands aufgebaut, mit denen ich im Schnitt bis zu 7.000 Menschen jeden Tag erreiche“, schreibt Daniel Leismann auf seiner Homepage.

Neben der Vermarktung verschiedener Produkte über das Netz, coacht er regelmäßig Selbstständige und Unternehmer zu den Themen Social Media Marketing, Content Creation und Personal Branding. Das Seminar beginnt am Dienstag, den 04.August 2020 um 18.00 Uhr im Haus der Union Stiftung (Steinstraße 10, 66115 Saarbrücken, Einfahrt Parkplatz: Wiesenstraße) und endet gegen 20.30 Uhr.

Achtung: Es ist nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen verfügbar. Daher wird um rechtzeitige Anmeldung gebeten: Tel. 0681/709450 oder info@unionstiftung.de.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.