Symbolbild

Am Montag, dem 30.11.2020, gegen 17:30 Uhr, kam es in Saarwellingen, Schloßstraße 46, bei der dortigen Tierarztpraxis, zu einem Verkehrsunfall. Ein 33-jähriger Polo Fahrer aus Wadgassen parkte rückwärts aus und stieß gegen ein geparktes Fahrzeug. In der Annahme gegen eine Bordsteinkante gefahren zu sein, fuhr er zunächst nach Hause.

Nachdem er frische Unfallschäden an seinem Fahrzeug feststellte, informierte er die Polizei und fuhr zur Unfallstelle zurück. Der geparkte Pkw befand sich nicht mehr an der Örtlichkeit, so dass der Geschädigte noch nicht ermittelt werden konnte. Hinweise an die Polizei in Lebach.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.