HOMBURG1 | SAARLAND NACHRICHTEN
Internationale Saarmesse 2016 „Eine für Alle“: Ministerium für Finanzen und Europa stellt elektronische Steuererklärung ELSTER vor
Im Rahmen der Modernisierung der Verwaltung wird ELSTER zur elektronischen Kommunikationsplattform zwischen Steuerbürger und Finanzamt.
In diesem Jahr beteiligt sich das Ministerium für Finanzen und Europa mit der elektronischen Steuererklärung ELSTER an der Saarmesse. Um den Steuerbürgern den elektronischen Weg zum Finanzamt zu veranschaulichen, lädt die Saarländische Finanzverwaltung dazu ein, sich auf der Saarmesse über die Vorteile und Möglichkeiten der elektronischen Abgabe der Einkommensteuererklärungen zu informieren. Geschulte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen am Stand der Landesregierung (Halle 1) für Informationen zur Verfügung.
Mit ELSTER können die Steuererklärungen in elektronischer Form bei den Finanzämtern eingereicht werden. Die Finanzverwaltung stellt hierzu kostenlos die Software ELSTERFormular zur Verfügung. Durch Freischaltung des Belegabrufes – der sogenannten vorausgefüllten Steuererklärung – werden die der Finanzverwaltung elektronisch vorliegenden Daten den Steuerbürgern zum Abruf bereitgestellt. Diese können dann direkt in die Einkommensteuererklärung übernommen werden.
Die Steuererklärungen können zu Hause am PC erstellt und anschließend elektronisch an das Finanzamt übermittelt werden.
Mit der Web-Anwendung ELSTEROnline werden Steuererklärungen direkt Online erstellt und an die Finanzverwaltung übermittelt.
Zudem sind Ende April ELSTER-Aktionstage in den Finanzämtern geplant, an denen geschulte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Fragen zu ELSTER beantworten. Nähere Informationen erhalten Sie in einer gesonderten Medien-Info.
Die 67. Internationale Saarmesse findet vom 9. bis 17. April 2016 auf dem Saarbrücker Messegelände statt.
Vorheriger ArtikelHomburg | Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person
Nächster ArtikelVolksmusiker Marc Pircher am nächsten Samstag in Kirrberg

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.