Am Dienstag, 5. November 2019, kam es im Verlauf des Morgens in der Mainzer Straße in Saarbrücken zu einer Sachbeschädigung an einem Neufahrzeug.

Der Pkw einer Autovermietung wurde morgens gegen 8:00 Uhr vor dem Anwesen Mainzer Straße 183 am Fahrbahnrand abgestellt. Gegen 10:30 Uhr bemerkte eine Mitarbeiterin einen über zwei Meter langen Kratzer an der Fahrzeugseite, verursacht durch einen bislang unbekannten Täter mittels eines augenscheinlich schlüsselähnlichen Gegenstands.

Wer Hinweise in diesem Zusammenhang geben kann, wird gebeten sich bei der Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt unter 0681/9321-233 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.