Am 23.08.2019, gegen 22:45 Uhr, wurde ein 70 jähriger Mann aus Saarbrücken auf dem Nachhauseweg auf der „Malstatter Brücke“ in 66115 Saarbrücken von einem bislang unbekannten Mann von hinten zu Boden gestoßen.

Am Boden liegend wurde ihm  sein Geldbeutel aus der Hosentasche gezogen und entwendet. Der Täter flüchtete anschließend mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Der Geschädigte wurde durch den Sturz leicht verletzt und seine Gehhilfe beschädigt.

Wer  sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall oder dem Täter machen kann, möge sich bitte bei der PI Saarbrücken- Burbach, 0681/97150 oder einer nächstgelegene Dienststelle melden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.