HOMBURG1 Polizeimeldungen aus dem Saarland für Homburg und den Saarpfalz-Kreis
HOMBURG1 | Polizeimeldungen aus dem Saarland für Homburg und den Saarpfalz-Kreis

Am vergangenen Donnerstag, 17.08.2017,  wurde in der Zeit von 09:00 Uhr bis 14:30 Uhr die linke hintere Seitenscheibe eines in der Straße, Am Güterbahnhof, in Püttlingen, geparkten Fahrzeugs eingeschlagen. Aus dem Mazda 323 wurde eine Sporttasche mit Sportsachen entwendet. Die Tasche lag offen auf der Rücksitzbank. Es entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro. Hinweise auf den oder die Täter liegen der Polizei bislang nicht vor.

Ebenfalls am Donnerstag in der Zeit von 15:30 Uhr bis 18:45 Uhr wurde an einem PKW in der Marienstraße in Riegelsberg die vordere, rechte Seitenscheibe mit einem unbekannten Gegenstand eingeschlagen. Aus dem Peugeot 307 wurden keine Gegenstände entwendet. Es entstand ein Sachschaden von ca. 400 Euro. Auch in dieser Sache hat die Polizei noch keine Hinweise auf den oder die Täter.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Köllertal unter 06806/9100.

 

Vorheriger ArtikelSaarland | Barbara Spaniol (DIE LINKE): Bildungsmonitor kein Grund zur Euphorie – Bildungserfolg weiter vom Geldbeutel der Eltern abhängig
Nächster ArtikelBliesransbach | Verkehrsunfall: 18-jähriger Fahrer schwer verletzt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.