Symbolbild

Am 26.11.2020 gegen 13:00 Uhr geriet in der Unteren Kaiserstraße in St. Ingbert-Rentrisch eine Herzpergola auf bisher unbekannte Art und Weise in Brand. Das Feuer drohte auf zwei angrenzende Mehrfamilienhäuser überzugreifen. Allerdings konnte das Feuer durch die freiwillige Feuerwehr St. Ingbert unter Kontrolle gebracht werden, so dass an den beiden Gebäuden verhältnismäßig geringer Sachschaden entstand.

Die Bewohner beider Gebäude konnten eigenständig auf die Straße gelangen, so dass es zu keinem Personenschaden kam. Beide Gebäude waren nach intensiver Lüftung durch die Feuerwehr weiterhin bewohnbar. Der Sachschaden beläuft sich auf schätzungsweise 50.000 Euro. Die Brandursache ist zum jetzigen Zeitpunkt noch unklar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.