Anzeige

Homburg (ots)

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag den 18.04.2024 wurden im Stadtgebiet von Homburg mehrere Fahrzeugscheiben eingeworfen und im Fahrzeuginneren zurückgelassene Wertgegenstände entwendet.

Die Tatbeute war hierbei eher gering und liegt bei insgesamt ca. 130 Euro Bargeld.
Der entstandene Sachschaden hingegen dürfte bei mehreren tausend Euro liegen.

Anzeige

Zeugen, die Hinweise oder Beobachtungen zu dem oder den unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion in Homburg in Verbindung zu setzen (06841-1060).
Weiterhin rät die Polizei erneut dringend davon ab Wertgegenstände in Fahrzeugen zu belassen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Homburg
HOM- ESD
Eisenbahnstraße 40
66424 Homburg
Telefon: 06841/1060
E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland
Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg, übermittelt durch news aktuell

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein