Nachrichten Homburg - Homburg Nachrichten
Nachrichten aus Homburg

 

Am Sonntag, dem 20. März lädt die Kreisstadt Neunkirchen zum ersten verkaufsoffenen Sonntag im Jahr 2016. Von 13 – 18 Uhr findet der „Neunkircher Frühling“ mit einem großen, breitgefächteren Angebot für die ganze Familie ein. Die Vorbereitungen für die Veranstaltung sind bereits in vollem Gange.

Um den Neunkircher Frühling besonders attraktiv und abwechslungsreich gestalten zu können, freut sich das Citymanagement auf Bewerbungen interessierter Aussteller, Vereine, Schulen, etc.. Anmeldungen hierzu nimmt das Citymanagement gerne entgegen. Die Bewerbungsfrist endet zum 12. Februar 2016.

Gewerbetreibende, die für den Neunkircher Frühling besondere Aktionen in ihrem Ladenlokal planen oder sich gerne ebenfalls mit einem eigenen Stand präsentieren möchten, melden sich bitte ebenfalls bis zum 12. Februar 2016 bei der Citymanagerin unter der Rufnummer 0 68 21 / 202 222 oder per E-Mail unter jessica.strube@neunkirchen.de.

Vorheriger ArtikelBlieskastel | Hammerflügel-Recital mit Christian Brembeck in der Orangerie
Nächster ArtikelZweibrücken | Bürger entwickeln viele neue Ideen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.