homburg1_polizei_saarland_nachrichten
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNGEN SAARLAND

Am 09.03.2016, im Zeitraum von 12:30 Uhr bis 15:00 Uhr kam es im SPC zum Diebstahl einer Geldbörse. Das 23- jährige weibliche Opfer hatte seine Handtasche auf dem mitgeführten Kinderwagen abgelegt und war im genannten Zeitraum zum Bummeln in verschiedenen Ladenlokalen unterwegs. Als die junge Frau gegen 15:00 Uhr eine Zeche zahlen wollte, stellte sie den Diebstahl ihrer Geldbörse fest, die sich in der Handtasche befunden hatte.

Der Dieb erbeutete einen niedrigen dreistelligen Bargeldbetrag und den Personalausweis der Geschädigten.

Hinweise bitte an die Polizei Neunkirchen, Tel. 06821/2030

Vorheriger ArtikelSaarland | Gesundheitsstaatssekretär und UKS-Aufsichtsrat Stephan Kolling: „Schulbetrieb und Ausbildung der Krankenpflegeschule an der UKS ist gesichert“
Nächster ArtikelVölklingen | Verkehrsunfall durch übersehene Ampel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.