Symbolbild

Im Zeitraum zwischen Sonntag, 28.02.21, 17:00 Uhr, und Dienstag, 02.03.21, 16:00 Uhr, wurde in der Mühlgasse in Blieskastel-Mimbach ein schwarzes Motorrad (Marke: Suzuki) entwendet. Das Motorrad war in einer Einfahrt eines Wohnanwesens abgestellt und mittels Lenkerschloss gesichert. An dem Motorrad war ein entstempeltes Homburger-Kreiskennzeichen angebracht. Da das Motorrad nicht fahrbereit war, wird davon ausgegangen, dass es mit einem Anhänger abtransportiert wurde. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Homburg (06841/1060) zu melden.

Vorheriger ArtikelNiederwürzbach | Gemeinschädliche Sachbeschädigung an der „Neuen Würzbachhalle“
Nächster ArtikelWarnstreik bei Hager in Blieskastel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.