Symbolbild

Am Dienstag, dem 09.03.2021 kam es gegen 18.10 Uhr auf der B 51 zwischen Mettlach und Saarhölzbach zu einem gefährlichen Überholmanöver: Beim Überholversuch eines PKW beschleunigte der Überholte stark und verhinderte so das Überholen. Dabei musste ein PKW im Gegenverkehr ausweichen um eine Kollision zu vermeiden. Der Fahrer dieses PKW möchte sich bitte bei der zuständigen Polizeiinspektion Merzig, Tel. 06861/7040 melden.

Vorheriger ArtikelPolizeiliche Verkehrsunfallstatistik: Weniger Tote – weniger Verunglückte – weniger Verkehrsunfälle 
Nächster ArtikelSt. Ingbert | Kaminbrand in der Saarbrücker Straße

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.