Symbolbild

Bereits am 09.12.2018 kam es gegen 20:50 Uhr in Merchweiler, im Bereich des Sportplatzes, zu einem Übergriff mehrerer männlicher Täter auf eine dort den Hund ausführende 53jährige Passantin. Die Frau wurde von den Tatverdächtigen grundlos angegangen, gemeinschaftlich mit Faustschlägen gegen den Kopf misshandelt und hierdurch verletzt.

Zeitgleich fand in der nahegelegenen Sport- und Kulturhalle eine Sportveranstaltung des SV Preußen-Merchweiler statt. Bei sachdienlichen Hinweisen bittet die Polizei Neunkirchen um entsprechende Mitteilung (06821-2030).

Vorheriger ArtikelSt.Wendel | Trickdiebstahl am Geldautomaten: Täter bereichert sich um weit über 1000 Euro
Nächster ArtikelMerzig | Polizeiinspektion sucht Zeugen nach zwei Fällen räuberischer Erpressung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.