Anzeige
Anzeige

Im Zeitraum vom 4. bis 13. November 2022 finden die traditionellen Martinsumzüge in St. Ingbert und den Stadtteilen statt. Während den Umzügen kann es kurzfristig zu kleinen Verkehrsbehinderungen kommen. Folgende Umzüge wurden bei der Stadtverwaltung gemeldet:

Anzeige
  1. November: Kita Christuskirche, 17.30 Uhr, Aufstellung an der Kindertagesstätte
  2. November: Evang. Kita Hassel, 18.15 Uhr, Aufstellung an der evang. Kirche
  3. November: Lebenshilfe, 17.30 Uhr, Aufstellung Gebäude Lebenshilfe, Im Schiffelland 4
  4. November: Kulturring Oberwürzbach, 17 Uhr, Aufstellung Schulhof Oberwürzbach
  5. November: CDU Rentrisch, 17.15 Uhr, Aufstellung “Zur Rentrischer Kirche”
  6. November: “AG örtliche Vereine Hassel”, 17.45 Uhr, Aufstellung Blumenstraße
  7. November: Pfarrei Hl. Ingobertus, 17.30 Uhr, Aufstellung an der Alten Kirche
  8. November: Pfarrei Hl. Martin, 17 Uhr, Aufstellung Tennisanlage Rohrbach
  9. November: Brunnenfreunde Sengscheid, 17.30 Uhr, Aufstellung am Brunnen in Sengscheid
Anzeige
Vorheriger ArtikelTrotz Kosten, Krieg und Krisen: Deutsche sparen nicht an Geschenken
Nächster ArtikelZeitkapsel gelegt und Lob verteilt: Landrat Gallo begutachtete Ausbau des Kulturparks Bliesbruck-Reinheim

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.