homburg1_polizei_saarland_nachrichten
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNGEN SAARLAND

Am Donnerstag, dem 15.12.2016, gg. 17.30 Uhr, streifte ein silberfarbener 3-er BMW auf der B 268, oberhalb des Krankenhauses Lebach, in Richtung Schmelz fahrend, einen  am rechten Fahrbahnrand fahrenden  Radfahrer mit dem Spiegel am Oberarm.

Der Fahrradfahrer stürzte in der Folge in den Straßengraben und wurde schwer verletzt. ( u.a. eine Oberschenkelfraktur ). Der oder die Fahrer bzw. Fahrerin des BMW fuhr weiter, ohne sich um den verletzten Radfahrer zu kümmern.

Hinweise bitte an die PI Lebach, Tel.: 06881/505-0

Vorheriger ArtikelSt.Wendel | Grabschmuck gestohlen
Nächster ArtikelDillingen | Pkw überschlägt sich im Kurvenbereich

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.