Das Kulturamt der Stadt Homburg sucht für die Galerie im Kulturzentrum Saalbau ehrenamtliches Personal.

Dieses soll diverse Ausstellungen, die regelmäßig dort stattfinden, beaufsichtigen und Besucherinnen und Besuchern für Auskünfte zur Verfügung stehen. Das Aufsichtspersonal ist dabei während fester Öffnungszeiten immer nachmittags zwischen Mittwoch und Sonntag in einer oder auch zwei Schichten unterteilt.

Die nächste Ausstellung im Saalbau findet vom 19. September bis zum 9. Oktober 2022 statt, danach folgt die Jahresausstellung Homburger Künstler vom 28. November bis zum 18. Dezember 2022.

Interessierte können sich an Ramona Magold vom Kulturamt der Stadt Homburg wenden (E-Mail: ramona.magold@homburg.de oder Tel.: 06841/101-814). Das Aufsichtspersonal wird jährlich für seine ehrenamtliche Tätigkeit von der Stadtspitze geehrt.

Vorheriger ArtikelSSV Homburg Erbach lädt zur Mitgliederversammlung ein
Nächster ArtikelSeniorenbeauftragter von Homburg bietet Sprechstunde an

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.