homburg1_polizei_saarland_nachrichten
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNGEN SAARLAND

Am frühen Donnerstagmorgen hatte der Hauseigentümer eines Anwesens in der Hirteler Straße in Heusweiler die Polizeiinspektion darüber informiert, dass offensichtlich in der Nacht ein blauer Peugeot in den Vorgarten und gegen sein Anwesen gefahren sei.

Ermittlungen ergaben, dass der Fahrzeughalter bereits in der Nacht bei der Polizei angerufen und in einem stark berauschten Zustand mitgeteilt hatte, dass sein Fahrzeug nicht mehr da sei und er es auch nicht mehr finden könne. Beim Antreffen des Fahrzeughalters stand dieser immer noch unter Alkohol- und BtM-Einfluss. Die Verletzungen deuteten darauf hin, dass das Fahrzeug zum Unfallzeitpunkt von dem Halter, welcher auch nicht im Besitz eines Führerscheins ist, geführt wurde.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Köllertal; Tel.: 06806 9100

Vorheriger ArtikelBesseres Internet für Homburg – Das Heringsessen und seine Themen
Nächster ArtikelBlieskastel | Caveau Chanson mit Noel Walterthum ist ausverkauft

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.