HNZ war Gastgeber bei der Eröffnung der 5.Jahreszeit

Es ist wieder soweit….am vergangenen Mittwoch schallte es durch Homburg: „NIX WIE DRUFF!!!!“ Mit dem traditionellen Schlachtruf der Homburger Karnevalisten und dem saarlandweiten „Alleh – Hopp“ wurde die närrische Jahreszeit am 11.11. auf dem Homburger Marktplatz eröffnet.

Dort fand die Sessionseröffnung für alle saarländischen Karnevalsvereine statt und wurde auch dementsprechend sehr gut angenommen. Denn nach dem fröhlichen Treiben auf dem historischen Marktplatz ging es mit einem farbenfrohen Umzug in den Homburger Saalbau – und der war bis auf den letzten Platz gefüllt. Neben den zahlreichen Vertretern aus dem Saarpfalz-Kreis, konnten auch aus den anderen Landkreis zahlreiche Gäste begrüßt werden. Nach der musikalischen Unterstützung im Freien durch „Die Promillos“, zeigten die Garden der verschiedenen Gruppen beeindruckende Tanzeinlagen.

Wir waren mit unseren Kameras dabei und haben für euch einen Zusammenschnitt des Tages angefertigt. Na dann….NIX WIE DRUFF!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Vorheriger Artikel„Das Internet vergisst nie!“ – Ein Interview mit Erwin Markowsky
Nächster ArtikelBexbach | Verkehrsregelung im Einmündungsbereich Niederbexbacher Straße – Rathausstraße

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.